Endlich Herbst

«Übrigens» in den «Freiburger Nachrichten» vom 17. September 2019

Das Schönste am Herbst ist, dass der Sommer vorbei ist. Endlich. Dieser nervtötende Angeber, dieser flip-floppende Grosskotz, der es wie die Sonnenuhr macht: Er hält sogar seinen Schatten für das Mass aller Dinge. Der längste Tag, die kürzeste Nacht (aber tropisch!), Rekordtemperaturen – drunter macht es der Sommer nicht. Er ist eben der Trump unter den Jahreszeiten: Völlig verpeilt in seiner Selbstüberschätzung, spaltet er die Nation in jene, die ihn heiss lieben, und jene, die ihn am liebsten loswerden würden (#ImpeachSummer). Weiterlesen

Ein Gedanke zu „Endlich Herbst“

  1. Lieber Stephan
    Wiederum einfach WUNDERbar, wie du schreibst.
    Schade, dass wir uns nicht sehen am Treffen.
    Ich wünsche dir eine gute Herbstzeit.
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.