Die Problemzone bin ich

«Übrigens» in den «Freiburger Nachrichten» vom 20. Februar 2020

Mein Körper hat keine Problemzonen, nein, mein Körper ist eine einzige Problemzone. Ja, was sag ich, eine Krisenregion, ein leibhaftiges Konfliktgebiet. Und an manchen Stellen herrscht schon offener Krieg. Auf meinem Kopf zum Beispiel, wo die Kopfhaut seit Jahren kategorisch einen Platz an der Sonne für sich fordert und nicht davor zurückschreckt, die Kopfhaare mit der Wurzel auszurotten, um diesem schä(n)dlichen Ziel näher zu kommen. Ein Follikelmord, eine genetische Säuberung. Und kein Blauhelm weit und breit. Weiterlesen

Ein Gedanke zu „Die Problemzone bin ich“

  1. Einmal mehr, ein megatoller Text. Ihre Texte machen mir immer sehr Freude. Es ist einfach ein Geschenk, wenn man so gut schreiben kann. Machen Sie weiter so…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.